Eine ehrenvolle Aufgabe ist mir zuteil geworden. Ich darf einen ganzen Beitrag über diesen wundervollen Blog schreiben. Grund:
Der Bio-Blog hat Geburtstag!

Ganze drei Jahre gibt es das wunderbare Sammelsurium an großartigen Themen, wie ich immer sage, nun schon. Damit ist dieser Blog nur wenige Monate älter als mein Sohn. Sie wachsen quasi zusammen auf und ich bin sehr gespannt, wie sich beide zukünftig noch entwickeln werden.

Fünf wirklich großartige Autoren schreiben hier regelmäßig und mit viel Kreativität über ihre ganz eigene Öko-Welt. Daneben gibt es noch zehn Gastautoren, die unsere Blog-Landschaft bereichern. Die Themen könnten unterschiedlicher nicht sein. Und gerade das macht den Bio-Blog zu dem was er ist: Eine Fundgrube an Bio-Wissen aus verschiedenen Bereichen. Für jeden Leser ist etwas Passendes dabei. Möchte ich mich zum Beispiel über vegane Rezepte, Low Waste oder vegane Kosmetik informieren, bin ich bei Erbse goldrichtig. Sind Kräuter und ihre Wirkung eher mein Ding, schaue ich mich bei den Beiträgen von Gastbloggerin Gabriele um. Leckere Rezepte, Familienthemen aber auch einen Blick hinter die Bio-Kulissen gibt es bei unserer Ariane.

Ich habe mal geschaut, welche Artikel der fünf Hauptautoren EUCH am besten gefallen haben:

Drei Jahre schon füllen diese Menschen den Bio-Blog mit Leben. Auf viele, viele weitere Jahre und Jahrzehnte voller Spaß, Liebe und Freude an Bio-Themen:

Happy Birthday Bio-Blog!

Related Post

Share on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Facebook