Ich muss zugeben, dass die klimatischen Bedingungen im Frühling und Sommer mir sehr viel lieber sind als die kalte, graue Jahreszeit. Was ich an letzterer aber ungemein wertschätze sind die gemütlichen Kuschelnächte mit einer Tasse aromatisch duftendem Tee, süßen Gaumenfreuden und dem richtigen Lesestoff für inspirierende Stunden. So werden aus grauen, kalten Winternächten ganz schnell bunte, sonnig duftende Glücksinseln.

Gemütlichkeit für die Nase

Im Biomarkt meines Vertrauens habe ich die dafür passenden Utensilien gefunden, die ich dir natürlich nicht vorenthalten möchte. Um deine Wohnung in eine behagliche, wohltuende Duftoase zu verwandeln, kannst du mit guter Erfolgsgarantie auf Primavera setzen. Für die festliche Dezemberzeit gibt es vier passende Duftmischungen die so klangvolle Namen tragen wie Sternstunden, Wintermärchen, gemütliche Stunden oder sonniger Winter. Der märchenhafte Duft aus Orange, Zimtrinde und Kardamom hat es den duftempfänglichen Rezeptorzellen meines Gehirns besonders angetan. Wenn du wissen möchtest wie es in meinem Wohnzimmer riecht, solltest du deine Nase also mal in das Wintermärchen stecken.

Der Schokogeschmack des Winters

Nachdem dein Geruchssinn befriedigt wurde, kannst du dich mit den Vivani Winterschokoladen um deinen Geschmackssinn kümmern. Ich hatte mir die Sorte mit Spekulatius ausgesucht und der Name hält in der Tat was er verspricht. Für mich als eigentlichen „Zuckermeider“ war die süße Geschmacksexplosion fast ein wenig zu süß. Aber das liegt vor allem daran, dass ich so zuckrige Sachen tatsächlich nicht mehr gewohnt bin. Gesüßt wird hier mit Roh-Rohrzucker. Die verführerische Kombination aus Spekulatius-Stückchen und cremiger Vollmilch-Schokolade abgeschmeckt mit Vanille, Zimt und Kardamom ist definitiv einen Versuch wert. Wäre sie vegan und mit Kokosblütenzucker gesüßt statt dem Roh-Rohrzucker würde die Schokolade bei mir persönlich noch ein wenig mehr punkten.

Was ich wiederum gut finde ist, dass die Schokolade klimaneutral produziert und zu 100 Prozent ökologisch verpackt wird. Neben FSC-zertifiziertem Papier, das mit mineralölfreien Farben bedruckt wird, kommt hierbei eine Folie aus nachwachsenden Rohstoffen zum Einsatz. Diese lässt sich vollständig kompostieren – zumindest auf dem eigenen Kompost. In den städtischen Kompostieranlagen stellt solche Folie jedoch häufig ein Problem dar. Entweder wird sie automatisch aussortiert, weil man sie für Kunststoff hält oder sie verrottet zu langsam und gefährdet dadurch die Qualität des am Ende erzeugten Komposts. Aufgrund dessen landen die Folien schließlich doch wieder im Restmüll. Ein Problem das definitiv einer schnellen Lösung bedarf.

Knisternde Teetasse

Nach diesem kurzen Exkurs zur Müllanlage geht´s jetzt zurück zur heimischen Kuschelzeit. Für die richtige Portion wärmende Gemütlichkeit brauche ich definitiv noch eine Tasse leckeren, aromatischen Tee. Als bekennender Sonnentor-Fan entschied ich mich für das Kaminknistern in der Teetasse. Früchtetee ist normalerweise nicht so meins. Die Mischung aus Hagebutten, Apfelstückchen, Orangenschalen, Hibiskus, Zimt, ätherischem Orange-Öl und Vanille-Extrakt schmeckt allerdings fruchtig-lecker und winterlich-würzig. Sonnentor selbst gibt noch den nützlichen Tipp, den Kaminknistern-Tee als Grundlage für einen weihnachtlichen Punsch zu verwenden. Das werde ich demnächst auf jeden Fall mal ausprobieren.

Auf Kuscheligkeit stehen

Für gemütliche Kuschelmomente braucht es zu guter Letzt noch die richtigen flauschig-weichen Wohlfühl-Kuschelsocken. Auch die finden sich in meinem Biomarkt. Die grob gestrickten Strümpfe aus weichem Flammgarn sind von Living Crafts. Es gibt sie in drei verschiedenen Farben. Allen gemeinsam ist die kuschlig-weiche Flauschigkeit, die meine Füße wunderbar warm hält. Sie bestehen zu 98 Prozent aus Bio-Baumwolle, zu 2 Prozent aus Elasthan sind GOTS-zertifiziert und vegan.

Und zum Schluss kommt noch das Beste: SÄMTLICHE gerade genannten Gemütlichmacher bekommst du noch bis zum 03. Dezember in allen denn´s Biomärkten günstiger. Allerdings sagte mir die nette Verkäuferin, dass die Kuschelsocken nur begrenzt verfügbar sind! Also auf, auf! Wer zuletzt kommt kriegt kalte Füße!

Dufter Style fürs gemütliche Wohnzimmer

Das stylische Primavera-Duftlämpchen, das ich nutze gibt es dort übrigens auch zu kaufen.

Ich wünsche dir eine kuschelige Winterzeit mit vielen duftenden Glücksmomenten!

Bleib entspannt!

Deine Kathi <3