Bio Blog
Johanna Zellfelder

Johanna Zellfelder

Ich bin Johanna und habe das Glück, mich auch beruflich mit „Bio“ beschäftigen zu können. Durch meine Tätigkeit für die Zukunftsstiftung BioMarkt, eine Initiative der BioMarkt Verbundgruppe und der dennree GmbH, treffe ich immer wieder auf ganz unterschiedliche Menschen, spannende Projekte und kontroverse Themen. – Ein Blick hinter die „grüne Bio-Kulisse“, von dem ich Euch in diesem Blog erzählen möchte.

3 Fragen an Johanna

Worauf kannst du am Morgen nie verzichten?
Jetzt würde ich ja am liebsten antworten… „im Morgengrauen mit einer Tasse Kaffee vor die Tür gehen und den Tag begrüßen“… aber da das zeitlich natürlich fast nie drin ist, entspräche es nicht ganz der Wahrheit… daher ist’s wohl eher und ganz klassisch, der durch die Zimmer ziehende Geruch von frischem Kaffee.

Was begeistert Dich am Thema Bio?
Bio, das heißt „Biolandbau“, steht für mich für ein unheimlich großes Themenspektrum und das macht es so spannend! Landwirtschaftliche Praxis, die Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur, Politik, Wirtschaft… Bio ist für mich aber auch eine Art Wertegemeinschaft von Menschen, denen nicht egal ist unter welchen ökologischen und sozialen Bedingungen ihr Essen auf den Tisch gekommen ist. Und wenn’s eine Pause von der ganzen Ernsthaftigkeit braucht, dann ist Bio auch einfach mal nur Genuss, leckeres Essen, ein Zurückkommen auf‘s Wesentliche, Unverfälschte.

Wo machst du am liebsten Urlaub?
Ich mag Meer, Wind, Weite… und Städte mit Geschichte.

Beiträge von Johanna im Bio-Blog: