Bio Blog

Alle Beiträge der Kategorie: „Bio-Family“

Von den Bio-Pionieren zum FamilienunternehmenJurek Voelkel über das Aufwachsen in der Bio-Branche

Am 23. November 2018 von in

Erben der einstigen Bio-Pioniere: Vater Stefan Voelkel und seine vier Söhne

Früher trugen Bio-Pioniere ihre Ideale noch als Einzelkämpfer in die Welt hinaus. Heute haben sich aus den Privatpersonen einige erfolgreiche Familienunternehmen entwickelt. Und mit ihnen ein florierender Wirtschaftszweig. Jurek Voelkel ist einer der Erben eines solchen Unternehmens. Seine Urgroßeltern – Margret und Karl Voelkel – legten den Grundstein für Voelkel Naturkostsäfte bereits 1920. Für den Bio-Blog habe ich mit ihm über das Aufwachsen in der Bio-Branche, gesellschaftliche Veränderungen und neue Herausforderungen gesprochen. (mehr …)

Reisen mit NachwuchsWas ich bei unserer ersten Reise mit Kind gelernt habe

Am 9. Juli 2018 von in   |

14 Tage Sizilien mit Kind und Kegel! Wo ich früher einen Abend vor Abflug noch schnell meine 7 Sachen zusammen gepackt habe, war ich vor unserem ersten großen Familienurlaub fast nervös: Was packe ich ein, was lasse ich lieber daheim, wo wohnen und was unternehmen wir mit dem kleinen Knirps voller Tatendrang am besten? Meine Erfahrungen berichte ich euch in dieser kleinen Fotostory.

(mehr …)

Wie bekomme ich das Gemüse ins Kind?Wenn das Veggie-Kind kein Grünzeug sehen kann

Am 19. März 2018 von in   |

Ein Problem mit dem man sich als Mutter eines Veggie-Kindes besonders herumschlagen muss, ist es die ausreichende Zufuhr von Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen & Co zu gewährleisten. Im Grunde kein großes Ding – ich selbst ernähre mich seit ich 12 bin vegetarisch, später vegan, bin kerngesund und weiß ziemlich genau was mein Kind braucht. Problematisch wird das Ganze dann, wenn der Sprössling sich als kleiner „Gemüseverweigerer“ entpuppt. (mehr …)