Bio Blog

Alle Beiträge der Kategorie: „Bio-Branche“

Mit Mehrweg Ressourcen sparenWie wir Pfandsysteme sinnvoll nutzen und damit das Klima schonen können

Am 14. January 2020 von in   |

226,5 kg Verpackungsmüll – so viel produziert laut Bundesumweltamt jeder einzelne Mensch in Deutschland pro Jahr. Wahnsinn, oder? Ehrlich gesagt hat mich diese Zahl ziemlich schockiert. Dabei wäre ein Großteil der Verpackungsflut sehr einfach vermeidbar – zum Beispiel mit Mehrwegbehältnissen. Warum wir mit diesen nicht nur Abfall vermeiden, sondern auch Ressourcen sparen können, erfährst du in diesem Beitrag.

Limo- und Saftkasten: Mit Mehrweg lassen sich Ressourcen sparen. (more…)

Wir sagen: Kernkraft? Ja, bitte!Was unser Saatgut so wertvoll macht und warum wir es dringend schützen müssen

Am 18. November 2019 von in   |

Hast du dir schon einmal Gedanken über’s Saatgut gemacht? Ich ehrlich gesagt nämlich nicht – auch wenn ich auf einem Bio-Bauernhof aufgewachsen bin. Bisher hatte ich bei dem Gedanken an Samenkörner höchstens die Sähmaschine meines Vaters im Kopf. Wenn es Zeit für die Aussaat war, befüllte er die Saatkammern mit Körnern von der letzten Ernte. Dann hat er die Sähmaschine an den Traktor gehängt und so die Saat auf die Felder gebracht.

Doch was daneben wirklich alles hinter dem Thema Saatgut steckt, war mir lange nicht bewusst.

Traktor mit Sähmaschine auf dem Feld

(more…)

Entdeckungsreise durch den Biomarkt: Welche samenfesten Sorten finde ich?Motiviert durch die Kampagne “Kernkraft? Ja, bitte!”

Am 15. November 2019 von in

 

Die denn’s Biomärkte und die Biomarkt Verbundgruppe haben eine Kampagne ins Leben gerufen.
“Kernkraft? Ja, bitte! – Wir essen, was wir säen” hat den Erhalt der Artenvielfalt unserer Nutzpflanzen zum Ziel.

Diese Kampagne hat mich inspiriert, einmal zu recherchieren, welche samenfesten oder alten Sorten es eigentlich im Biomarkt zu kaufen gibt. (more…)

Samen sind wahre WunderwerkeWie die Kraft aus dem winzigsten Kern wirkt

Am 25. October 2019 von in

Rodelika und Milan gehören zu den ersten ökologisch gezüchteten Möhrensorten

Welche Kraft steckt im winzigsten Kern? Wahre Wunderwerke sind sie, die Samen von Pflanzen, die unsere Ernährung sichern. In ihren Genen stecken Erfahrungen von Jahrhunderten, wirken Anpassungsprozesse innerhalb der Evolution und züchterische Auslese als Kulturleistung des Menschen. Längst jedoch nicht nur diese Kräfte im Einklang mit der Natur, sondern auch und immer mehr die Eingriffe im Labor von Saatgut-Konzernen. Dabei werden natürliche Grenzen überschritten, Genmanipulationen vorgenommen und Saatgut zum Spielball wirtschaftlicher Interessen degradiert. (more…)

Gründe für den Bio-Einkaufdenn´s fragt nach

Am 6. September 2019 von in   |

Ich tue es, du tust es, die meisten Menschen tun es hin und wieder und meiner Meinung nach sollten es eigentlich alle tun: Bio kaufen! „Aber Bio ist doch so teuer!“, höre ich euch jammern. „Ist es das denn wirklich wert?“ Schauen wir doch mal! Lohnt sich der Preis für Bio-Lebensmittel und muss man sich tatsächlich in Armut stürzen, um seine Familie und sich selbst ökologisch zu ernähren?

(more…)