Bio Blog

Alle Beiträge der Kategorie: „Naturkosmetik“

Naturkosmetik mit Heilerde, Wascherde und Tonerde Tensidfreie Reinigung, Haarwäsche und mineralisierende Gesichtspflege mit Erde

Am 24. April 2017 von in

Ich finde es schon ein bisschen verwirrend, dass es so viele Begriffe für Erden in Naturkosmetik gibt: Lavaerde und Wascherde, Tonerde, Mineralerde oder Heilerde sind nur ein paar von vielen Bezeichnungen. Im Grunde sind damit eiszeitliche Ablagerungen aus Löss gemeint, die sich durch ihre stofflichen Zusammensetzungen unterscheiden können. Nur die Heilerde hat eine Zulassung als Arzneimittel, in Deutschland trägt die im Taunusgebiet abgebaute Erde der Firma Luvos offiziell diesen Namen. (mehr …)

Was die Zitrone in der Naturkosmetik macht Körper- und Haarpflege von Weleda, Sante, Lavera, Dr. Hauschka und Bioturm

Am 27. März 2017 von in

Ich war in den letzten Wochen ganz schön müde und schlapp – war das etwa schon die heranziehende Frühlingsmüdigkeit? Wahrscheinlich, denn der Spätwinter macht mir in jedem Jahr zu schaffen. Und so war mir bereits im März (statt wie sonst erst bei Hitze im Sommer) nach aufmunterndem Zitronenduft. Passenderweise findet die Haupternte der Früchte in Südeuropa ja in den Wintermonaten statt und hilft damit zu richtigen Jahreszeit gegen den Spätwinterblues. (mehr …)

Vegane Highlights der Biofach und Vivaness 2017

Am 27. Februar 2017 von in

IMG_2013Mein viertes Mal Vivaness und Biofach in Nürnberg und auch das Jahr, in dem ich sagen kann, dass ich mich inmitten der vielen Bio-Pioniere und kreativen Start-ups sehr angekommen fühle. Bereits als ich die Vivaness betrat, war ich unter bekannten Gesichtern. Das Gefühl von Heimeligkeit stellte sich ein, so gut wie es auf einer Messe eben nun mal geht. Und so bin ich überaus glücklich, dass ich auch diesmal mit dabei war und reichlich vegane Neuheiten der beiden Messen entdecken und aufsaugen konnte. (mehr …)

Neue Naturkosmetik von der Vivaness 2017 Neuheiten von Weleda, Dr. Hauschka, Logona, Lavera, Cattier, Martina Gebhardt & Co

Am 21. Februar 2017 von in

vivaness-2017_julia-keith-fuer-denns

Vier Tage lang besuchte ich in der letzten Woche die Naturkosmetik-Messe Vivaness in Nürnberg, die jedes Jahr im Verbund mit der Biolebensmittel-Fachmesse Biofach stattfindet. Ich war damit eine von über 50.000 Besucherinnen – ein Rekord für die Messe! Jeden Morgen eilte ich gegen halb neun Uhr über die Fußgängerbrücke von der U-Bahn zum Messegelände und hatte dabei den obigen Blick.

Welche Neuheiten ich auf der Vivaness 2017 unter den 259 Ausstellern entdeckt habe, könnt ihr jetzt hier lesen:

(mehr …)

Pflanzenöle für die Hautpflege Olivenöl, Kokosöl, Sonnenblumenöl, Arganöl, Chiasamenöl und Kakaobutter

Am 23. Januar 2017 von in   |

oele-fuer-die-hautpflege_julia-keith-fuer-dennsDarf ich euch mit den Teilnehmern dieser illustren Runde oben auf dem Foto bekannt machen? Sie haben sich für eine gemütliche Ölprobe zusammengefunden – und ganz außergewöhnlich, die Öle haben auch eine Butter dazu eingeladen. Abwechslung ist eben wichtig 🙂 ! In der Küche sind Olivenöl, Kokosöl, Sonnenblumenöl, Arganöl, Chiasamenöl und Kakaobutter wohlbekannt, nun erzählen sie uns selbst, weshalb sie sich auch im Bad bei der Hautpflege wohlfühlen. (mehr …)

Das 5-Minuten Festtags-Makeup mit Naturkosmetik

Am 12. Dezember 2016 von in

festtagsmakeup-weihnachten-2016_julia-keith-fuer-denns

Wahrscheinlich geht es mir wie den meisten Menschen: Ich stelle mir vor, dass ich an Weihnachten richtig viel Zeit habe. Endlich mal wieder vor dem Ausgehen ein sorgfältiges Augenmakeup schminken oder das neue Rouge ausprobieren! Wenn die Festtage dann da sind, funkt jedoch die Realität dazwischen: Ich habe sogar noch weniger Zeit als sonst… Dann muss es beim Styling eben doch schnell gehen, und ich greife in so einem Fall immer auf ein festliches Makeup zurück, das sich in fünf Minuten schminken lässt. Im Fokus steht ein roter Lippenstift, denn nichts katapultiert ein Makeup so schnell von nude zu festlich wie eine auffällige Lippenfarbe! (mehr …)

Fünf umweltschädigende Inhaltsstoffe in Kosmetik

Am 10. Oktober 2016 von in   |

umweltschaedigende-inhaltsstoffe_julia-keith-fuer-denns

Es gibt eine ganze Reihe an Gründen, weshalb ich lieber Naturkosmetik als konventionelle Kosmetik verwende. Auf einen Grund möchte ich heute genauer eingehen: Mein Ziel ist es, möglichst auf Inhaltsstoffe zu verzichten, die der Umwelt schaden. Diese Belastung kann dabei vom Herstellungsprozess bis hin zur Abbaubarkeit des Rohstoffs reichen. In zertifizierter Naturkosmetik sind solche Stoffe nicht erlaubt, sie lassen sich jedoch oft in konventionellen Produkten finden. Glücklicherweise gibt es bereits eine ganze Reihe an naturkosmetischen Alternativen, die statt dieser umweltschädigenden Stoffe eingesetzt werden können und deutlich verträglicher sind – auch für den Menschen. Denn wie sage ich immer: Was der Umwelt nicht gut tut, kann auch für mich als Mensch nichts sein. (mehr …)

Mein französischer Einkauf im denn’s Biomarkt

Am 12. September 2016 von in

franzoesischer-einkauf-bei-denns-biomarkt_julia-keith-fuer-dennree

Ich liebe es, im September nach Südfrankreich zu fahren! Dann ist es dort nicht mehr so voll wie in den klassischen Ferienmonaten, aber immer noch warm und sonnig genug für eine Verlängerung des Sommers. Um meine Vorfreude etwas zu steigern, habe ich in „meinem“ denn’s Biomarkt wie in Frankreich eingekauft – ihr könnt oben auf dem Foto in meinen Korb gucken!
(mehr …)