Bio Blog

Alle Beiträge der Kategorie: „Saisonale Rezeptideen“

Ein Kürbisbrot und ein Brot für Eilige (vegan)

Am 16. Oktober 2017 von in

Brot Kürbisbrot bio vegan Rezept Herbst

Brot ist in Deutschland eins der wichtigsten Lebensmittel. Viele essen die Stulle zum Frühstück, nehmen sie als “Arbeitsbrot” mit in die Firma und schmieren sich zum “Abendbrot” direkt noch eins. Kein Wunder also, dass das Brotbacken so ziemlich das erste war, was ich von meiner Mutter in der Küche lernte.

Zwei meiner Lieblingsbrotrezepte möchte ich euch heute vorstellen. (mehr …)

Schoko-Cranberry Granola mit Zimt und Kardamom (vegan)

Am 9. Oktober 2017 von in

Ausgiebig frühstücken? Ein Traum jeder frisch gebackenen Mama! Seitdem meine Tochter Schwung in die Bude bringt, komme ich selten dazu in Ruhe zu frühstücken. Ganz am Anfang habe ich meist sogar wippend im Stehen gefrühstückt, während die Kleine friedlich im Tragetuch geschlummert hat. Neben Smoothies ist das Müsli mein neues Morgenritual geworden. Es ist schnell gemacht und hält lange satt, die Zutaten dafür habe ich immer im Haus, man kann es mit einer Hand essen und wenn ich dabei unterbrochen werde, schmeckt es auch zwei Stunden später noch wunderbar. 

(mehr …)

Lecker Unterwegs mit Salbei-Kürbis-Risotto Ein Rezept für Soul-Food-Genießer im Herbst.

Am 2. Oktober 2017 von in   |


Es wird dann doch galoppierend Herbst in Europa: Die Tage werden spürbar kürzer und farbgefleckte Baumkronen fangen an, sich zu erleichtern. Das ist allerdings kein Grund, die Winterschlaf-Phase einzuläuten. Soul-Food schmeckt doppelt so gut, wenn es nur noch halb so warm ist. Diesmal mit Salbei-Kürbis-Risotto.

Aber hallo erstmal! Ich bin Hannes. Von Beruf bin ich Fotograf mit wortwörtlichem Fokus auf  Sport & Outdoor. Und deshalb auch konstant unterwegs und draußen. Ob mit meinem ausgebauten Bus „Fuchur“, mit Rad & Zelt, in den Felswänden der Berge oder einfach nur zu Fuß durch die Wälder. Ich liebe das Draußensein. Meine Arbeit ist nomadisch und stressig aber vor allem ein riesengroßes Privileg. Ich darf als Arbeitsalltag (falls es den je gibt) unglaublich viel erleben und kennenlernen, weit weg wie vor der Haustür. Wer wissen möchte, was ich so mache, kann das unter www.twoseconds.de sehen. Aktuelles gibt es vor allem auf Instagram unter @twosecondsphoto oder Facebook. (mehr …)

Essen und Trinken als Treibstoff „Du bist so schnell wie du isst“

Am 4. September 2017 von in

„Du bist, was Du isst.“ Ok, ich gebe es gerne zu, dieser Spruch klingt schon ganz schön abgedroschen. Zu mir passt auch eher: „Du bist so schnell wie du isst!“ Ernährung spielt für mich als Marathonläuferin eine ganz wichtige Rolle. Das richtige Essen und Trinken ist unser Treibstoff. Niemand würde sein Auto mit dem falschen Treibstoff tanken, aber beim eigenen Körper sind da einige deutlich weniger wählerisch. Ich nicht!

(mehr …)

Wassermelonen-Smoothie mit Himbeeren für hungrige Mamas

Am 7. August 2017 von in

Unsere kleine Tochter hat mit ihren süßen zehn Wochen das Leben ihrer stolzen Eltern komplett auf den Kopf gestellt. Mit ihrer Geburt hat auch unser Leben neu begonnen. Und obwohl nichts wie wie vorher ist, fühlt es sich an als ob es nie anders gewesen wäre. Unglaublich, wie schnell man sich als Mama der neuen Situation mit all seiner Liebe hingibt und zwischen Stillen, Windeln wechseln, Schmusen, Singen und Baby bei Laune halten oft vergisst, dass man selbst auch noch Bedürfnisse hat. Essen zum Beispiel!

(mehr …)

Veganer Eiskaffee mit selbstgemachtem Vanilleeis

Am 10. Juli 2017 von in

Wann immer mich die Sommerhitze mal wieder zu früh aus dem Bett holt, ist ein heißer Kaffee meist keine Option, obwohl ich mich an das Koffein vor dem Arbeitsalltag gewöhnt habe und nach einer viel zu kurzen Nacht erst recht nicht darauf verzichten möchte. Dieses Jahr bin ich aus meiner Altbauwohnung ausgezogen und habe in der neuen Wohnung so viel mit der Wärme zu kämpfen, dass ich mir für solche Situationen was überlegen musste. Und so kam es, dass ich mittlerweile große Anhängerin von eisgekühlten Kaffeegetränken bin. Mein liebstes Rezept für einen veganen Eiskaffee mit selbstgemachtem Vanilleeis möchte ich mit allen LeidensgenossInnen und KaffeeliebhaberInnen unter euch teilen.

(mehr …)

Summer in the City: Lauwarmer Nudelsalat mit Ziegenkäse, Nektarinen und Speck

Am 3. Juli 2017 von in

Sommer in Berlin heißt bei mir: Nix wie raus in den nächsten Park. Sonnenbrille, Picknickkorb und Grill eingepackt – und schwups sitze ich umringt von meinen Lieben auf dem Tempelhofer Feld, bestaune die weite freie Fläche des ehemaligen Flughafens und beobachte das bunte Treiben um mich herum: Fröhliche Gesichter, spielende Kinder, Grillschwaden, kalte Getränke und ganz oben am Himmel strahlt die Sonne auf uns herab.

(mehr …)

Vegan Grillen Oder: "Wofür brauchst du als Veganerin überhaupt einen Grill?!"

Am 12. Juni 2017 von in   |

vegan grillen erbse huth bio blog seitan tofu salat stockbrat kräuterbutter rezept marinieren panieren vegetarisch taifun wheaty freshhunter denns

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass die meisten Menschen zuerst an ein saftiges Stück Steak oder an eine knackige Bratwurst denken, wenn die Grillsaison eingeleitet wurde. Für die geschätzten acht Millionen VegetarierInnen und VeganerInnen in Deutschland, bedeutet Grillen dann wohl, dass sie leer ausgehen oder sich mit einem Beilagensalat zufrieden geben müssen. Oder doch nicht? Ich möchte euch heute zeigen, wie ich gerne grille, meine Rezepte und Ideen mit euch teilen und ein bisschen dem Vorurteil entgegenwirken, dass veganes Grillen ganz schön traurig aussieht. Ihr seid außerdem herzlich eingeladen, eure Grillrezepte mit uns in den Kommentaren zu teilen. Ich freue mich! (mehr …)